Das Naturschutzgebiet «Mulflen» ist im Besitz von BirdLife Zürich und unterliegt als überkommunales Schutzgebiet der Hoheit des Kantons. Es bildet ein eng verzahntes Mosaik aus Riedwiesen, Hochstaudenfluren, Gewässern und Feldgehölzen und wird seit Jahren vom lokalen Naturschutzverein eng betreut. Auch seinem langjährigen Präsidenten Fritz Hirt lag das Gebiet zeitlebens am Herzen. Der im letzten Jahr verstorbene Ehrenpräsident von Birdlife Zürich war ein international verdienter Naturschützer und doch hat er die Faszination und Liebe für die Natur in seinem Heimatdorf nie verloren. Ihm soll denn auch diese Exkursion gewidmet sein, auf der die Gebietsbetreuerin und Schmetterlings-Expertin Simone Bossart einige Besonderheiten dieses wertvollen Gebiets beleuchten wird.
Datum/Daten
Montag, 6. Juni 2022 (Pfingstmontag)
Kosten
Kollekte
Programm
Treffpunkt: 10.00 Uhr, Bachs, Milchhütte Dauer: 2 Stunden
Weiteres
Anfahrt: Bülach ab 09:38 Uhr bis Bachs, Milchhütte (Bus 535)

 Bitte anmelden unter https://www.birdlife-zuerich.ch/kurse-veranstaltungen/uebersicht/birdlife-zuerich-exkursionsprogramm/odertelefonisch beim Kurssekretariat: Tel. 044 461 65 60

Hinterlassen Sie einen Kommentar