Steimer ruumt uuf – es suubers Dorf für alli

Littering ist ein allgegenwärtiges Thema. Da liegt eine PET-Flasche, dort ein Plastiksäckli und hier eine Energiedrink-Dose. Die Grundidee des nationalen Clean-Up-Day ist, zusammen die Schweiz aufzuräumen und damit ein starkes und nachhaltiges Zeichen gegen Littering und für eine saubere Umwelt zu setzen.

Zusammen mit unserer Gemeinde Steinmaur engagiert sich der Natur- und Vogelschutzverein Steinmaur für die lokale Aufräum-Aktion und setz damit ein starkes nachhaltiges Zeichen gegen Littering und für eine saubere Schweiz. Ziel ist es, möglichst viel herumliegenden Abfall einzusammeln und anschliessend fachgerecht zu entsorgen.

Mach mit!
Aufräumen, Aufsammeln und Gutes tun kann und darf man nicht nur während eines offiziellen Anlasses. Setze auch du dich in deinem Alltag für ein sauberes Steinmaur ein. Denn je mehr Aktionen, desto stärker die Wirkung. Es muss nichts Grosses sein. Jede Handlung und jedes Zeichen zählt.
Danke, dass Du dich aktiv einsetzt, damit unsere Gemeinde weiterhin so schön sauber bleibt.
Einen herzlichen Dank an dieser Stelle an alle die sich bereits eingesetzt haben, die sich aktuell einsetzen und alle, die sich zukünftig einsetzten möchten!

Datum: Samstag, 17. September 2022
Zeit: 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr, Dauer: 2.5 Stunden
Ort: Treffpunkt: 09.00 Uhr, Werkhof, Hauptstrasse 22, 8162 Steinmaur
Wer: für alle, Gross und Klein sind herzlich eingeladen
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Leuchtwarnweste, Handschuhe, Greifzange
Kontakt NVV Steinmaur, Marco Schäfli, Telefon: 079 916 50 07,

E-Mail: marcoschaefli@gmx.ch

Hinterlassen Sie einen Kommentar